Zum Lesen bitte auf den Titel klicken
Zur Zeit befinden sich 179 Newsletter im Archiv.
Hier können Sie nach einem Newsletter suchen.


Zurück zur Übersicht

Betreff: Das Art-Road-Way Rundschreiben
Datum: Freitag, der 28.09.2018


Art-Road-Way Kunstschule und KulturCenter am Schönbuch
Raiffeisenstrasse 1-3
72119 Ammerbuch-Breitenholz


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der KulturCenter,
gerne laden wir Sie ein
zur nächsten Veranstaltung bei uns in Breitenholz:

Offener Kunst- & Kaffeetreff

Am Sonntag, den 07. Okt. 2018, 14.00h - 17.30h
In der Art-Road-Way Kunstschule und KulturCenter am Schönbuch
Raiffeisenstrasse 1-3, 72119 Ammerbuch-Breitenholz

KulturCenter

„Kontemplation und Transzendenz - Meditation über Wasser“
Radierungen, Foto- und Video Arbeiten
Eine Ausstellung von Katja Schmid (Ammerbuch Breitenholz)
Die Künstlerin ist anwesend. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung läuft bis 28. Oktober 2018

Kontemplation und Transzendenz: die eine deutet auf ein sinnliches Betrachten und die andere auf ein Hinübersetzen.
Bezogen aufeinander heißt es, dass der Betrachter durch das Eintauchen ins Bildmedium es zustande bringt,
Eins zu werden mit dem Unsichtbaren im Bild.
In Katja Schmids wässerige Bild-Quellen taucht man derartig hinein.
In ihrer schlichten Klarheit wirken die blau-grau rippelnden Wellenschläge frisch und erneuernd.
Ihre millisekundenschnellen Fotoaufnahmen fangen flüchtige Momente einer Gesamtbewegung ein,
die in Wirklichkeit bereits vorüber sind, ehe sie wahrgenommen werden können.
Auf diese paradoxe Weise zeigt die Vergänglichkeit ihrer Sujets eine ergreifende Ästhetik von Zeitlosigkeit.
In der geheimnisvollen Schwebe, zwischen jetzt und immerfort,
vermag der Betrachter eine wohltuende Transzendenz für sich in Erfahrung zu bringen.
Gleichwohl nimmt er sein beobachtendes Selbst mit in die Bild-Reflektion hinein.
Nicht zuletzt ziehen Katja Schmids malerisch erfasste Zeitströmungen fast hypnotisch an.
Das Hineintauchen ins Bild lohnt sich.

Gast-Künstler: Goldschmied/ Designer Reimund Ühle (Neuhausen-Steinegg) präsentiert
feinsten professionellen Schmuck aus der Pforzheimer Goldschmiede Tradition (www.uehle.de).

Musikalischer Beitrag am 7. Oktober: Die Acoustic Country-Musik Gruppe „Horse Mountain“ aus Kusterdingen mit Dieter und Birgit Stoll
verdankt dem schwäbischen Rossberg in der Nähe von Reutlingen ihren Namen.
An diesem Sonntag spielen sie Bluegrass- und Oldtime Country-Musik,
für die die unterschiedlichsten Instrumente, etwa eine Gitarre, Kontrabass oder Banjo zum Einsatz kommen.
Ihr Musikrepertoire erschließt vorwiegend Stücke aus den USA,
aber auch einige mit irischem oder deutschem Ursprung.

Zum Wohl sein! Bäckermeister Samuel Völlm („Ölmühle“ in Korntal-Münchingen ) kehrt wieder zurück,
und bietet frisch gebackenen Flammkuchen während des Kaffees an.

Besuchszeiten der Ausstellung (keine feste Öffnungszeiten): Sie können eine individuelle Besuchszeit mit uns vereinbaren,
gerne auch am Wochenende. Tel. Vereinbarung: Mobil 0152-28955124 oder per E-Mail info@art-road-way.de.

Parkmöglichkeiten: nur zwei Minuten zu Fuß von der Kunstschule gibt es den Wanderparkplatz Breitenholz am Ende vom Friesenweg.
Ins Navigationssystem eingeben: Friesenweg, 72119 Ammerbuch

Schöne Grüße aus Breitenholz
Ihre/Eure Bettina Baur und Frederick Bunsen



RUNDBRIEF ANMELDEN/ ABMELDEN
Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie sich in unsere "Newsletter"
Liste eingetragen haben, oder Ihre Adresse wurde uns von Frederick Bunsen
oder Bettina Baur empfohlen.
Unter der Email-Adresse: info@art-road-way.de können Sie Ihren
Email-Eintrag /Subscription jederzeit wieder abbestellen.