Zum Lesen bitte auf den Titel klicken
Zur Zeit befinden sich 179 Newsletter im Archiv.
Hier können Sie nach einem Newsletter suchen.


Zurück zur Übersicht

Betreff: Das Art-Road-Way Rundschreiben
Datum: Sonntag, der 30.06.2019


Art-Road-Way Kunstschule und KulturCenter am Schönbuch
Raiffeisenstrasse 1-3
72119 Ammerbuch-Breitenholz


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der KulturCenter,
gerne laden wir Sie ein
zur nächsten Veranstaltung bei uns in Breitenholz:

KulturCenter: Offener Kunst- & Kaffeetreff
Am Sonntag, den 07. Juli 2019, 14.00h - 17.30h
In der Art-Road-Way Kunstschule u. KulturCenter am Schönbuch
Raiffeisenstrasse 1-3, 72119 Ammerbuch-Breitenholz


"South Pacific Ocean"
Eine Ausstellung mit Malerei von Michael Klenk (Schwäbisch Hall). Der Künstler ist anwesend. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung läuft bis 28. Jul 2019.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.
Schließlich, im Rahmen einer Finissage am 28. Juli von 14 bis 16 Uhr haben Sie eine letzte Möglichkeit mit dem Künstler über seine Bilder ins Gespräch zu kommen. http://www.michaelklenk.de/
---
Wenn ein Künstler aufbricht und sich bewusst in die Fremde begibt, wird es zu einer kreativen Odyssee jenseits all dessen, was ihm bis dahin bekannt war - eine wichtige Voraussetzung für sogenanntes Neues!

Wie Michael Klenk über seine Abenteuer selbst festhält: „Auf einer Schiffsreise, 10000 km durch den Südpazifik, wurden Inseln voller Zauber und spannende Geschichten entdeckt: Die Robinson-Crusoe-Insel, die Osterinsel, Pitcairn (der Zufluchtsort der Meuterer von der Bounty), Hiva Oa (wo Paul Gauguin seine letzten Jahre verbrachte) und Tahiti (wo sich Henri Matisse inspirieren ließ).“

„Neben den Natureindrücken waren es vor allem die Begegnungen mit den Inselbewohnern, die in diesen 4 Wochen über 100 Zeichnungen und Malereien entstehen ließen. Es sind Bilder vom Vorbeifließen, von suchenden Bewegungen, vom Innehalten und wieder Vorwärtsströmen, vom Überlagern, Abtauchen, Verbinden und sich Lösen; Prozesse die somit ewiges Erschaffen und wieder Vergehen schildern.“

Der Künstler ist vor kurzem heimgekehrt, reich an neuen Bildern, einige die jetzt im Art-Road-Way KulturCenter zu sehen sind. Diese Arbeiten leben aus ihrer Zeichenhaftigkeit, die jede Gegenständlichkeit entbehrt. Die Plastizität seiner chiffren-artigen Formen steigert die sinnliche Wirkung, während ihre Gestenhaftigkeit auf die lebendige und emotionale Pinselführung zurückverfolgen lässt. Das erklärt ihre Reduktion und macht vor allem die hohe Qualität von Klenks Kunst aus.

---
Musikalische Umrahmung: COLORS OF SOUL DUO - Katharina Fütterer & Rainer Kleedehn, beide mit Gesang, Piano und Percussion, singen mit Leib und Seele und begleiten sich am Piano. Das Singer Songwriter Ehepaar verausgabt sich mit stimmungsvoll, zärtlichen Balladen bis hin zu fetzigen Soul und Reggae Nummern.
---
Gast-Künstler: Goldschmied/ Designer Reimund Ühle (Neuhausen-Steinegg) präsentiert feinsten professionellen Schmuck aus der Pforzheimer Goldschmiede Tradition (www.uehle.de).
---
Besuchszeiten der Ausstellung (keine feste Öffnungszeiten): Sie können eine individuelle Besuchszeit mit uns vereinbaren, gerne auch am Wochenende. Tel. Vereinbarung: Mobil 0152-28955124 oder per E-Mail info@art-road-way.de.
---
Parkmöglichkeiten: nur zwei Minuten zu Fuß von der Kunstschule gibt es den Wanderparkplatz Breitenholz am Ende vom Friesenweg. Ins Navigationssystem eingeben: Friesenweg, 72119 Ammerbuch


Schöne Grüße aus Breitenholz, Ihre/Eure Bettina Baur und Frederick Bunsen




RUNDBRIEF ANMELDEN/ ABMELDEN
Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie sich in unsere "Newsletter"
Liste eingetragen haben, oder Ihre Adresse wurde uns von Frederick Bunsen
oder Bettina Baur empfohlen.
Unter der Email-Adresse: info@art-road-way.de können Sie Ihren
Email-Eintrag /Subscription jederzeit wieder abbestellen.