Zum Lesen bitte auf den Titel klicken
Zur Zeit befinden sich 185 Newsletter im Archiv.
Hier können Sie nach einem Newsletter suchen.


Zurück zur Übersicht

Betreff: Das Art-Road-Way Rundschreiben
Datum: Samstag, der 24.08.2019


Art-Road-Way Kunstschule und KulturCenter am Schönbuch
Raiffeisenstrasse 1-3
72119 Ammerbuch-Breitenholz


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der KulturCenter,
gerne laden wir Sie ein
zur nächsten Veranstaltung bei uns in Breitenholz:

KulturCenter: Offener Kunst- u. Kaffeetreff
Am Sonntag, den 01. September 2019, 14.00h - 17.30h
In der Art-Road-Way Kunstschule am Schönbuch
Raiffeisenstrasse 1-3, 72119 Ammerbuch-Breitenholz

„Auf dem Wege“
Eine Ausstellung mit Bildern und Objekten von 6 Mitgliedern des Herrenberger Kunstvereins: Marline Fetzer-Hauser, Andrea Mühlsiepen, Margrit Seeger, Sonja Schulz, Efi Stubenbord und Margit Valjak.
Die Künstlerinnen sind anwesend. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung läuft bis 30. September.
Am 9. und 10. August ließen sechs Künstlerinnen des Herrenberger Kunstvereins in der Art-Road-Way Kunstschule ihrer Kreativität freien Lauf, widmeten sich ihren Objekten und Bildern, bearbeiteten diese. Die offene Atmosphäre der lädt viele seit Jahren dazu ein, sich vom Äußeren abzukehren und die eigene künstlerische Energie zu erspüren. Der intensive Austausch untereinander war es, was dieses Wochenende so besonders machte.
Im Milieu der Kunstschule fanden alle sechs Teilnehmerinnen gute Rahmenbedingungen vor für ein intensives, schöpferisches Wirken miteinander. Die überraschenden Ergebnisse der diesjährigen Kunst-Klausur bekommen Besucher erstmalig ab dem 1. September beim Kunst- und Kaffeetreff zu sehen.
Zur Ausstellungsvernissage werden wie immer die selbstgemachten Kuchensortimente von Bettina Baur angeboten.

Musikalisch umrahmt wird unser Kaffeetreff von der Acoustic Country-Musik Gruppe „Horse Mountain“ aus Kusterdingen mit Dieter und Birgit Stoll. An diesem Sonntag spielen sie Bluegrass- und Oldtime Country-Musik, für die die unterschiedlichsten Instrumente, etwa eine Gitarre, Kontrabass oder Banjo zum Einsatz kommen. Ihr Musikrepertoire erschließt vorwiegend Stücke aus den USA, aber auch einige mit irischem oder deutschem Ursprung - Eintritt frei, Hut geht rum!

Besuchszeiten der Ausstellung (keine feste Öffnungszeiten): Sie können eine individuelle Besuchszeit mit uns vereinbaren, gerne auch am Wochenende. Tel. Vereinbarung: Mobil 0152-28955124 oder per E-Mail info@art-road-way.de.

Parkmöglichkeiten: nur zwei Minuten zu Fuß von der Kunstschule gibt es den Wanderparkplatz Breitenholz am Ende vom Friesenweg. Ins Navigationssystem eingeben: Friesenweg, 72119 Ammerbuch

Schöne Grüße aus Breitenholz, Ihre/Eure Bettina Baur und Frederick Bunsen



------------------------------------------------------------------------
RUNDBRIEF ANMELDEN/ ABMELDEN
Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie sich in unsere "Newsletter"
Liste eingetragen haben, oder Ihre Adresse wurde uns von Frederick Bunsen
oder Bettina Baur empfohlen.
Unter der Email-Adresse: info@art-road-way.de können Sie Ihren
Email-Eintrag /Subscription jederzeit wieder abbestellen.